Kassenkontrolle für Metzger/fleischer/Schlachter

Kassenkontrolle für Metzger/Fleischer/Schlachter oder wie man in Österreich gerne sagt für Fleischhauer/Fleischhacker.

Auch in der Fleisch-Branche ist Unterschlagung an der Kasse ein großes Problem. Viele wissen, dass die betrogen werden, haben aber keine Idee, wie man das am besten abstellen kann. Manche schaffen sich für teures Geld (ca. 15. – 20.000 Euro, plus Ladenbaukosten) einen Bezahlautomaten an, nur um dann festzustellen, dass auch dieser leicht umgangen werden kann. „Leider ist der Automat heute defekt und wir müssen so kassieren“ heißt es dann vom Mitarbeiter. Das Alpha11 System kostet im Schnitt hingegen nur 3-5.000 Euro und zeigt zudem auch Livebilder aus den Filialen. Für einen Bezahlautomaten kann man also rund 5 Läden mit dem Alpha11 Videosystem ausstatten.

Bizerba Kassenwaagen am Alpha11 System anschließbar

Damit die Metzger schneller und einfacher merken, wenn was schief läuft, hat Alpha11 auch Schnittstellen zu Wagen-Kassen, wie zu den Bizerba Kassenwagen. Diese sind Marktführer in dieser Branche und Alpha11 kann die aktuellen Modelle mit an das Kamerasystem anschließen.

Wenn schon Kameras vorhanden sind, können diese bleiben und nur der Server zusätzlich in das System integriert werden. So merkt niemand, dass sich an der Kamera-Überwachung etwas verändert hat.

Auch in der Metzgerei sind Unterschlagungen an der Tagesordnung

Häufige Kassierer-Tricks an Metzgerei-Kassen sind:

  • Absichtliche Falschbuchungen
  • Falsche Mengen wiegen
  • Falsche Artikel an der Kasse tippen (günstig tippen und teuer verlangen)
  • Gar nicht tippen an der Kasse und Geld so kassieren

Auch die Kassenbon-Pflicht hat hier keine Abhilfe geschaffen. Seite der Corona-Pandemie wird hier wieder mehr unterschlagen als vorher. Problem ist – merkt der Chef nicht, dass die Umsätze nicht zum Warenaufwand passen, sprich der Schwund zu hoch ist, kann er schnell selbst in Verdacht geraten dafür verantwortlich zu sein.

Gefahr der Steuerschätzung durch Kassennachschau

Spätestens bei der unangemeldeten Kassennachschau oder normalen Steuerprüfung kommt dann das große Erwachen, wenn große Steuerschätzungen dann erhoben und bezahlt werden müssen. Wir kennen Fälle, bei denen Mitarbeiter bis zu 150.000 Euro über mehrere Monate unterschlagen haben und der Chef noch eine Steuerschätzung als Strafzahlung bekam.

Hier ist das Alpha11 System mit der Anbindung die Metzgerei-Kasse die günstigere Lösung.

Metzger/Fleischer haben hohe Verluste durch Unterschlagungen an der Kasse durch Mitarbeiter. Alpha11 hilft das aufzudecken.
Live-Einblendung der Kassendaten in das Kamerabild. Automatische E-Mail Alarmierung bei kritischen Kassiervorgängen wie Storno, Rabatt, Retouren, Pfand etc…